Alarm Will Sound in Berlin

 

Alan Pierson conducts Alarm Will Sound in Edgard Varèse's Intégrales - Zankel Hall at Carnegie Hall, February 16, 2006 - Photo by Cory Weaver

http://www.alarmwillsound.com

21. März 2011 – 20:00 – Kammermusiksaal der Philharmonie

Das 20-köpfige Ensemble Alarm Will Sound bildete sich 2001 aus einer Initiative von Studenten der Eastman School of Music in Rochester, New York. Viele seiner Mitglieder bringen zu ihrer Instrumentalausbildung auch Erfahrungen als Jazz- oder Popmusiker, Sänger, Arrangeure und Komponisten, aus der Alten Musik oder der Weltmusik ein. Daher versteht sich das Ensemble mehr als Band denn als Kammerorchester. Bisher konzentrierten sich die Auftritte auf die USA, z.B. im Lincoln Center und im Barbican Center. Das Ensemble hat sechs CDs aufgenommen, drei davon widmen sich der Musik von Steve Reich. Weitere Komponisten, mit denen es zusammengearbeitet hat, sind – neben denjenigen aus den eigenen Reihen – John Adams, David Lang, Aaron Jay Kernis, Derek Bermel, Michael Gordon, Augusta Read Thomas, Meredith Monk und Wolfgang Rihm. Eine spezielles Anliegen von Alarm Will Sound sind Übertragungen von computergenerierter Musik auf Live-Instrumente, beginnend 2005 mit Stücken von Aphex Twin auf der CD Acoustica. Künstlerischer Leiter des Ensembles ist Alan Pierson.

http://tinyurl.com/www-berlinerfestspiele-de

Advertisements

Laisser un commentaire

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Changer )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Changer )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Changer )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Changer )

Connecting to %s

%d bloggers like this: